“Arbeitssicherheit in Detmold – Mit TT2 kein Problem”

Mehr als 800.000 Arbeitsunfälle passieren in Deutschland jedes Jahr. Eine Arbeitsunfähigkeit von mehr als drei Tagen ist häufig die Folge. Um das Unfallrisiko zu minimieren, sieht der Gesetzgeber diverse Regeln und Normen vor, die für Betriebe aus den verschiedensten Branchen verbindlich sind. Systematischer Arbeitsschutz trägt wesentlich dazu bei, die Mitarbeiter zu schützen und somit den reibungslosen Betrieb sicher zu stellen.
Ausschlaggebend für Betriebe sind in diesem Zusammenhang das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), das Arbeitssicherheitsgesetz (AsiG) und die deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Diese Gesetze bilden den Rahmen für einzelne Maßnahmen wie sicherheitstechnische Unterweisungen, Schulungen, Begehungen oder Gefährdungsbeurteilungen. Der Arbeitsschutz kann sowohl intern als auch extern erfolgen. Den Betrieben ist es bis zu einer Größe von 20 Mitarbeitern freigestellt, auf welche Weise sie die Arbeitssicherheit gewährleisten.

Unsere Leistungen im ÜberblickSicherheit am Arbeitsplatz ist das WichtigsteWir verbessern die Gesundheit

Sicherheit am Arbeitsplatz ist das WichtigsteArbeitssicherheit schützt MitarbeiterWir verbessern die Gesundheit

Machen Sie die Arbeitssicherheit in Detmold zur Chefsache

Arbeitsschutz ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, Betriebe profitieren zudem auf vielfältige Weise von Arbeitsschutzmaßnahmen, Unfallverhütung und Schutzausrüstungen. Effektive Maßnahmen zielen darauf ab, die Produktivität auf hohem Niveau zu halten und Fehlzeiten zu reduzieren. Solche Störungen in den Betriebsabläufen bedeuten nicht selten Einbuße bei der Rendite, weil Mitarbeiter fehlen und der Betrieb hohe Fehlzeiten nicht immer kompensieren kann.
Wenn die Arbeitssicherheit in die täglichen Betriebsabläufe integriert wird, ist dies eine Aufgabe für alle Abteilungen des Unternehmens. Geschäftsführer können die Sicherheit auf die Agenda nehmen und ihre Führungskräfte für das Thema schulen lassen. Facharbeiter bekommen eine auf die Arbeitsumgebung angepasste Schutzausrüstung (PSA) und werden über mögliche Gefahren von ihren Vorarbeitern aufgeklärt. Die Arbeitssicherheit ist zentral für einen gut organisierten Betrieb.

Legen Sie den Arbeitsschutz in Detmold in die richtigen Hände

Ab 20 Mitarbeitern sind sogenannte Arbeitsschutzausschuss-Sitzungen notwendig. Jeder Betrieb muss dann eine Fachkraft für Arbeitssicherheit und einen Sicherheitsbeauftragten haben. Unabhängig von der Betriebsgröße hilft TT2 Ihnen dabei, die Herausforderungen des modernen Arbeitsschutzes zu bewerkstelligen. Langjährige Erfahrung, ausgewiesenes Know-how und sicherheitsrelevante Zertifikate und Diplome qualifizieren uns dazu. Fragen? Gerne, wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Die Leistungen von TT2 im Überblick:

  • Sicherheitstechnische Begehungen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Arbeitsausschusssitzung (ASA)
  • Unfalluntersuchung
  • Mitarbeiterschulung
  • Staplerfahrer- und Kranführerausbildung
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Arbeitsschutzmanagementsysteme (AMS)

 

Anfrage